IHK-Startseite    Industrie
IHK-Wahl-Logo 2019 IHK Frankfurt am Main
Logo IHK Frankfurt am Main
WG 1: Industrie

Mehr über Ihren Kandidaten erfahren

Wolfram Gstrein

Wolfram Gstrein

Geschäftsführer

VTU Engineering Deutschland GmbH

Philipp-Reis-Straße 2

65795 Hattersheim wolfram.gstrein@vtu.com

www.vtu.com

Zum Unternehmen

VTU Engineering ist ein Ingenieursunternehmen zur Planung komplexer Prozessanlagen.

Zur Person

Erfolgreicher Aufbau eines Ingenieurunternehmens für Prozesstechnik von 7 Mitarbeitern in 2001 auf 170 in 2018

Mein Motiv

Ich möchte mein Wissen und meine Erfahrung nutzen, um den Wirtschaftsstandort RheinMain weiterzuentwickeln.

Mehr über mich

Mein Name ist Wolfram Gstrein, 52 Jahre alt, gebürtig in Österreich und seit 1999 beruflich in Deutschland tätig.
Mein Studium der Verfahrenstechnik absolvierte ich an der TU in Graz, gefolgt von einem berufsbegleitenden MBA Studium, der Ausbildung zum zertifizierten Projektmanager sowie zum Six Sigma Greenbelt.
1994 stiess ich als 11. Mitarbeiter zur VTU Engineering (mittlerweile sind es 500) und arbeitete als Verfahrensingenieur auf diversen, auch internationalen Projekten, bis ich als Projektleiter VT eines Pharmaprojektes 1999 nach Frankfurt zog.
2001 wurde ich Gesellschafter der VTU Engineering und übernahm die Geschäftsführung der VTU Engineering Deutschland. Seitdem ist es durch die gute Zusammenarbeit innerhalb der VTU Gruppe gelungen, das Unternehmen in Deutschland zu einem soliden Ingenieurunternehmen mit über 170 Mitarbeitern zu entwickeln, mit Generalplanerprojekten - Investsummen von 300 Mio. Euro. Viele Industrieunternehmen aus der Pharma- und Chemiebranche kennen uns als zuverlässigen Dienstleister. Einige dieser Unternehmen begleiten wir schon seit Jahrzehnten auf ihrem Weg.
Als Gesellschafter und Mitglied des Managementteams der VTU Group GmbH bin ich für Strategie und Operations, sowie deren Umsetzung in unserer Unternehmensgruppe mit über 500 Mitarbeitern mit verantwortlich.
Aus meiner langjährigen Tätigkeit als Geschäftsführer und Gesellschafters kenne ich die Themen und Herausforderungen eines Unternehmers sehr gut, und als Dienstleister für große, zum Teil internationale deutsche Unternehmen sind mir deren Herausforderungen aus Markt und Standort gut bekannt.